Sie befinden sich auf: Kraichturngau > -> Veranstaltungen

Gauturntag 2021

An alle Gauvereine, Mitglieder des Gauturnrates, Delegierte der Turnerjugend

 

Liebe Turnfreunde

Im Auftrag des Gauvorstandes lade ich gemäß § 7 Abs. 4 der Gausatzung herzlich ein zum

 

Ordentlichen Gauturntag des Kraichturngaus Bruchsal

am Freitag, 24. September 2021
um 19.3o Uhr beim TV Unteröwisheim
(Mehrzweckhalle, Schulstr. 42, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim)

 

Stimmberechtigt sind nach § 7 Abs. 1 der Gausatzung die Mitglieder des Gauturnrates, die Delegierten der Mitgliedsvereine sowie die Delegierten der Turnerjugend. Jedem Mitgliedsverein steht je angefangene 100 seiner Vereinsangehörigen, die unter „Turnen“ gemeldet wurden, ein Delegierter zu.

Der Gauturntag ist für die Mitgliedsvereine eine Pflichtveranstaltung,  jedoch werden wir auch beim diesjährigen Gauturntag die Anwesenheitspflicht aussetzen. Das heißt, bei Nichtteilnahme eines Vereins werden keine Gebühren anfallen.

Die normalerweise im Herbst stattfindende Herbsttagung entfällt hiermit.

T a g e s o r d n u n g:

TOP  1       Begrüßung, Feststellung der Formalien
TOP  2       Totengedenken
TOP  3       Grußworte
TOP  4       Bericht des Gauvorsitzenden
TOP  5       Bericht des Vorstandsmitglieds Finanzen
TOP  6       Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandsmitglieds Finanzen
TOP  7       Aussprache zu den schriftlichen und mündlichen Berichten
TOP  8       Entlastung des Gauturnrates
TOP  9       Ehrungen
TOP 10      Behandlung eingegangener Anträge
TOP 11      Informeller Stand “BTB-Regional“
(Referentin Sabine Gaißer)
TOP 12      Verschiedenes
TOP 13      Schlusswort, -lied

Gemeinsam mit dem ausrichtenden Verein (TV Unteröwisheim) werden wir die notwendigen Hygiene-Maßnahmen umsetzen.

Eine vorherige, schriftliche Anmeldung (an die Geschäftsstelle Kraichturngau Bruchsal kraichturngau@t-online.de) zur Teilnahme an der Veranstaltung ist  zwingend erforderlich. Nur so können wir die Abstandsregeln einhalten.

Auch dieses Jahr ist ein Jahr voller Überraschungen und Änderungen. Wir vom Gauturnrat hoffen jedoch, dass wir zahlreiche VereinsvertreterInnen begrüßen können um gemeinsam das Zurückliegende und das Kommende ergründen zu können.

Für den Gauvorstand

Alfons Riffel, Gauvorsitzender

Zum Seitenanfang