Sie befinden sich auf: Archiv 2021 > ~ Gerätturnen "W"

Tag des Turnens 2021

Corona-Bedingte
- Absage für
Tag des Turnens am 27.11.2021

Liebe Vereine

Leider müssen wir euch mitteilen, das der Tag des Turnens am 27.11.21 in Philippsburg nicht stattfinden wird.
Wir, die Verantwortlichen vom Tag des Turnens, kamen nach langer Diskussion zu dem Entschluss den Wettkampf am 27.11.21 in Philippsburg abzusagen.
Die Gründe hierfür kann man jeden Tag in den Medien sehen, hören und lesen.  Die Auflagen zur Durchführung und die Sicherheit für die teilnehmenden Turner und Turnerinnen,
ebenso die Übungsleiter/Betreuer und Zuschauer können wir in der verschärften Version nicht mehr hundertprozentig gewährleisten. Wir finden es ebenso schade, nun doch keinen
Wettkampf durchführen zu können, wie ihr und eure Turner und Turnerinne, jedoch steht hier das  Wohl des Einzelnen an 1. Stelle.

Deshalb denken wir, wir haben eine vernünftige und richtige Entscheidung getroffen. Hoffen wir, dass sich die Lage verbessern wird, und wir im nächsten Jahr (vielleicht zu einem
früheren Zeitpunkt) den Wettkampf durchführen können.

Bitte habt Verständnis dafür und bleibt gesund

Das Team "Tag des Turnens" / Gauvorsitzender Alfons Riffel
 

_________________________________

Tag des Turnens beim TV Philippsburg - abgesagt -
am 27. November 2021
Sporthalle Philippsburg, Lessingstr. 26, 76661 Philippsburg

Termin: Samstag, 27. November 2021
Ort: Sporthalle Philippsburg, Lessingstr. 29, 76661 Philippsburg
Ausrichter: TV Philippsburg
Zeitplan: 1. DG P-Wettkämpfe Einturnen 8.00 Uhr, Beginn: 9.00 Uhr
  2. DG LK-Wettkämpfe Einturnen 11.30 Uhr, Beginn: 12.30 Uhr
  3. DG LK-Wettkämpfe Einturnen 15.30 Uhr, Beginn: 16.30 Uhr
Meldungen: siehe PDF-Datei
Meldegeld: 20,00,- pro Mannschaft, 5,00 € pro Einzelturnerin per Bankeinzug
Meldeschluss: 13. November 21
Kampfrichter: 1-5 Einzelmeldungen → 1 Kampfrichter
ab 5 Einzelmeldungen → 2 Kampfrichter
1 Mannschaft → 1 Kampfrichter
bis 3 Mannschaften → 2 Kampfrichter
ab 4 Mannschaften → 3 Kampfrichter

Kampfrichtermeldungen werden parallel an Gau-Kampfrichterwartin Sabine Kieckeben (siehe pdf-Datei)  gemeldet. Die Kampfrichter sind mit der Meldung namentlich zu benennen. Vereine, die keinen Kampfrichter melden, dürfen nur nach Absprache mit Sabine Kieckeben starten, hier muss außerdem eine Gebühr von 20,- € entrichtet werden. Die Kampfrichter sind verpflichtet, bei der Kampfrichterbesprechung anwesend zu sein.
Datenschutz Es handelt sich um einen öffentlichen Wettkampf. Bilder, organisatorische Daten und Siegerlisten werden auf der Homepage des Kraichturngaus veröffentlicht.
WK-Bestimmungen:

1) Eine Mannschaft besteht aus maximal 6 Turnerinnen. Hiervon treten 5 Turnerinnen am Gerät an, die besten 3 Wertungen bilden das Mannschaftsergebnis. Turnerinnen, die für den Mannschaftswettkampf gemeldet werden, können gleichzeitig im Einzel starten. Hier werden die 5 Turnerinnen, deren Übungen für die Mannschaft zählen sollen, auf dem Wertungsbogen der Kampfrichter am Gerät markiert.

2) Es ist kein Doppelstart in P und LK möglich.

3) Um der Pandemielage gerecht zu werden, können von jedem Verein max. 2 Mannschaften pro Wettkampfklasse und zusätzlich max. 5 Einzelturnerinnen pro Wettkampfklasse gemeldet werden.

4) Turnerinnen, die 2020/2021:
– einem Landes- oder Bundeskader angehören
– in einem Leistungszentrum trainiert haben bzw. trainieren. – an folgenden Wettkämpfen teilgenommen haben bzw. 
   teilnehmen werden:
– Nordbadische / Badische Meisterschaften und 
   Bestenkämpfen
– Baden-Württembergischen / Deutschen Meisterschaften
– Baden-Cup / Deutschland-Cup
– bei Wettkämpfen ab der Landesliga

müssen beim Tag des Turnens als Cup-Turnerinnen gemeldet werden.
Turnerinnen, die ausschließlich bei Badischen und Deutschen Seniorenmeisterschaften und/oder Badischen und Deutschen Mehrkampfmeisterschaften teilgenommen haben oder teilnehmen werden, sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

5) Es ist den Turnerinnen frei gestellt, kurze Hosen zu ihrem Anzug anzuziehen. Außerdem wird es keinen Punktabzug für unterschiedliche Turnanzüge innerhalb einer Mannschaft geben.

 

Gaumeisterschaften
1) P-Stufen und
2) LK-Übungen bitte der PDF-Datei entnehmen!

Bitte unbedingt die Meldeformulare "Mannschaft" und "Einzel" verwenden!

Alle Meldungen bitte an Yvonne Zimmermann und an Geschäftsstelle Kraichturngau Bruchsal.

Kraichturngau Bruchsal
Yvonne Zimmermann
Gaufachwartin Gerätturnen weiblich

Zum Seitenanfang

Gauliga A und B weiblich 2021

Die Gauliga A und B wird für 2021 ersatzlos gestrichen.

Zum Seitenanfang